SchreibFedern basteln

Bambus und Erpelkostüm


Ein Tintenfass war Inspiration und aus Bambus und Gänsefeder wurden Schreibwerkzeuge.

Im Grunde kann natürlich jeder erdenkliche Holzspatel zur SchreibFeder geschnitzt werden – Nur wer gern auf seinen Schreibgeräten herumkaut sollte giftige Hölzer meiden…

Und es empfiehlt sich für Echtfedern [um nicht versehentlich der Wilderei zu fröhnen] die Hinterlassenschaften von sich rupfendem Hausfedervieh zu nutzen.


Bambus

In ca. zwei Minuten ist eine BambusSchreibFeder geschnitzt. Schräg abschneiden; dann das weiche Innenleben entfernen so dass Raum als Tintenspeicher entsteht; und wichtig: eine Kerbe als Leitung zur Spitze einschneiden; die Spitze bestimmt die Schriftart mit und kann beliebig gestaltet werden kann – z.B. Spalten = Doppellinie

Ab ins Tintenfass, gut abtupfen und losschreiben 🙂 Werkzeug: spitzes Messer


Erpel


MfG mit fuchsigen Grüßen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s