Lindenbast

Gewinnung, Verwendung & Geschichte zu Bast und Linde Abseits der Wege begab es sich am 1. Mai, dass von Forstarbeiten viel Lindenrinde im Wald zu finden war. In der Rinde liegen mehrere Schichten Lindenbast. Durch Regen angeweicht lassen sich schon ein paar Bahnen abziehen... Lindenbast herstellen (lassen) Um mehr von diesem Naturmaterial zu gewinnen, wird … Weiterlesen Lindenbast

Das selbstdüngende Beet

keyhole garden / Schlüssellochbeet Im Outdoorcamp Berga ist 2019 ein selbstdüngendes Beet entstanden. Vorteile: geringe Kosten und hohe Verfügbarkeit der zum Bau benötigten MaterialienDüngen mit natürlichen, leicht verfügbaren Küchenabfällenkeine Pestizide nötig durch Kombination schädlingsresistenter PflanzenBewässerung mit Brauch- und Regenwasser Konstruktionsweise macht unabhängig von der BodenbeschaffenheitHöhe des Beetes erleichtert die Arbeithohe Fruchtbarkeit und geschützte Anordnung des … Weiterlesen Das selbstdüngende Beet

WeidenOutdoorKüche

Vom Ausweiden einer Augenweide und Leckeres mit "ei" Es begab sich einst, dass eine ElsterWeide nicht mehr Weide sein wollte und den Wunsch hatte, in andere schöne Dinge verwandelt zu werden.Zur gleichen Zeit überlegten zwei Wildlinge, wie die zurückgelassene Kochausrüstung improvisiert werden könnte.Der Rest ist Geschichte: WeidenZunder Die feinen fliegenden Samen fallen als weiße Flöckchen … Weiterlesen WeidenOutdoorKüche

LöwenZahnBlüten

[Honig und Gelee] Mit geeigneter Spezialausrüstung haben wir uns auf Expedition begeben, um den gemeingefährlichen scharfen LöwenZähnen zu trotzen und ihre Blüten vorm PusteStadium zu ergattern.. Nach erfolgreicher Jagd war ein guter Jutebeutel mit 170 Gramm Blüten des LöwenZahnes gefüllt. Falls importiert, ist nun noch Zeit um Krabbeltierchen heraus kriechen zu lassen, bevor man die … Weiterlesen LöwenZahnBlüten

Bettgeschichten – das Moosbett

Platzwahl, Aufbau und Komfort Wahl des Platzes Die Platzwahl kann man je nach persönlichen Vorlieben handhaben, wie man möchte - es macht natürlich Sinn, die nötigen Materialien für das Bett in der Nähe zu finden: Moos, evtl. Reißig, eine ebene Fläche ohne Gefahr von Ast-aufn-Kopf...Ist das gegeben, sind dem persönlichen Geschmack fast keine Grenzen gesetzt. … Weiterlesen Bettgeschichten – das Moosbett

Foxy’s kleine Deutschlandtour

oder: Hin und zurück [Version 3.0: mit Ben & viieel mehr Fotos!] In einem Loch im Boden da lebte ach nein, das war was Anderes – aber die ein oder andere Kapitelüberschrift vom Hobbit passt ganz gut und wird hiermit adaptiert Ein unerwartetes Fest – die Vorbereitung Als ich vor wenigen Wochen in die Runde … Weiterlesen Foxy’s kleine Deutschlandtour

BirkenRindenKelle

Birkenrinde, Fichtenwurzel, Grabstock, Lindenbast, Birkenpech Der Grabstock ist ein nützliches Universalwerkzeug. Hier wurde er genutzt, um Birkenrinde vorsichtig vom Baum zu schälen und Fichtenwurzeln auszugraben. Man suche sich eine mittel-lang herumliegende Birke - bei ganz frischen Birken lässt sich die komplette Rindenschicht nicht gut abschälen [nur die obere Schicht geht da z.B. gut ab als … Weiterlesen BirkenRindenKelle

Elsterperlen

Eine Runde durch den Camp-Wald Anfang März zeigte einige schöne Schätze am Wegesrand Kienspan... Zwei kleine, alte Kiefernwurzeln boten sich förmlich an, um mal hinein zu schauen - und es waren zwei Volltreffer. harzgetränktes Kiefernholz wo suchen? alte, fast verrottete Wurzeln von Kiefer-Stümpfen lassen sich häufig kippelnd aus dem Erdboden bewegen, um mal einen Blick … Weiterlesen Elsterperlen