• Feuer

    Herausforderung: One stick fire ohne Zündstahl

    In der „Szene“ geht die one-stick-fire-challenge um. Das Prinzip ist es, mit Hilfe eines Messers, eines Stückes Holz und eines Mischmetall-Stabes ein Feuer zu entfachen. Wir haben uns auch darin versucht im RocFoxStyle: Ein Feuer im Winter aus einem Stück Lindenholz. Dabei gewinnen wir Bohrbrett, Spindel, Druckstück, Zunder und Zundernest aus einem Lindenast. Mit Hilfe eines Schnürsenkels entfachen wir innerhalb von 45 Minuten ein Feuer ohne Zündstahl mit der Feuerbohr-Technik. Ein 18-Minütiger Vlog Weitere Videos gibt es hier.

  • Baum,  Nutzpflanzen,  WaldHandwerk

    Lindenbast

    Gewinnung, Verwendung & Geschichte zu Bast und Linde. Gewinnung von Lindenbast Abseits der Wege begab es sich am 1. Mai, dass von Forstarbeiten viel Lindenrinde im Wald zu finden war. In der Rinde liegen mehrere Schichten Lindenbast. Durch Regen angeweicht lassen sich schon ein paar Bahnen abziehen… Lindenbast herstellen (lassen) Um mehr von diesem Naturmaterial zu gewinnen, wird die basthaltige Rinde für ein paar Wochen in ein stehendes Gewässer eingelegt und beschwert. Einige Wochen später kann die Rinde geborgen werden. Mikroorganismen und Verrottungsprozesse haben gewirkt: Die Baststreifen lösen sich jetzt gut von der festen Borke und lassen sich in langen, dicken Lagen abziehen.Ein Waldtümpel, Mücken und diese schlammige Arbeit ergeben…

  • WaldHandwerk

    BirkenRindenKelle

    Birkenrinde, Fichtenwurzel, Grabstock, Lindenbast, Birkenpech Der Grabstock ist ein nützliches Universalwerkzeug. Hier wurde er genutzt, um Birkenrinde vorsichtig vom Baum zu schälen und Fichtenwurzeln auszugraben. Man suche sich eine mittel-lang herumliegende Birke – bei ganz frischen Birken lässt sich die komplette Rindenschicht nicht gut abschälen [nur die obere Schicht geht da z.B. gut ab als Zundermaterial]; bei zu lang liegenden Bäumen ist die Rinde bereits zu spröde. Mit einem Messer schneidet man nun das gewünschte Stück tief bis unters Kambium ein. Der Grabstock ist ein gutes Hilfsmittel, um die Rinde vorsichtig abzuhebeln – dabei wird die Spatel-Seite des Stockes zwischen Holz und Kambium eingeführt. Fichtenwurzeln verlaufen flach unter der Erde…